Gerri

Gerri
Gerri

 

Akustik-, E-Gitarre, Steirische, Gesang

 

Meine ersten musikalischen Schritte.

 


Gerri
Gerri

Mit Vaters Bass wurde die Leidenschaft zur Musik geweckt. Später war dann eher die Gitarre interessant. Ich wuchs mehr oder weniger auf einer Berghütte auf. Die Gäste brachten mir das Gitarre-spielen bei. Was herauskam war eine sehr interessante Mischtechnik von Volksmusik über Country zu Rock. Ich konnte dann bei den verschiedensten Bands spielen, vom Duo bis zum Sextett. Von der Volksmusik über Schlager und Rock bis zu den Oberkrainern. Zum Gesang und Gitarre kam dann später auch die „Steirische“, die mir sehr viel Spaß bereitet. Diese habe ich mir auch selbst beigebracht und damit eine individuelle Spielart erworben. Öfters sprang ich bei den verschiedensten Bands zur Aushilfe ein, so auch bei den „Landjägern“.

Als dann Stevy zu den Schürzenjägern wechselte, erhielt ich einen Fixplatz. Seit 2013 mache ich mit franky bei den Landjägern Musik. Ich fühle mich musikalisch aber auch menschlich sehr wohl in dieser Band. Wir sind sehr bemüht uns weiter zu entwickeln, unser Publikum schätzt dies sehr und unsere Buchungslage gibt uns recht. Also VOLLGAS IN DIE ZUKUNFT.